Neueste Beiträge

veröffentlicht in: Grüne Gochsheim am Fr., 18.02.2022 - 15:38
Jahrelang tat sich kaum etwas – in dieser Woche gab es innerhalb von 23 Stunden unanbhängig voneinander gleich zwei Beiträge im Bayerischen Fernsehen. Beide beschäftigen sich auf ihre eigene Weise...

veröffentlicht in: Förderverein Steigerwald-Express am Mi., 16.02.2022 - 22:11

Am 16.2. sendete BR Kontrovers einen Beitrag über die Steigerwaldbahn und Ilztalbahn - und die grundsätzliche Schwierigkeit, in Bayern überhaupt irgend eine Bahnstrecke zu reaktivieren.
Hier geht's zum Video in der Mediathek:

https://www.br.de/mediathek/video/kontrovers-zurueck-auf-die-schiene-stillstand-vorprogrammiert-kontrovers-16-februar-2022-av:620d607a17477900087df0fa

Der Beitrag Zurück auf die Schiene: Stillstand vorprogrammiert? BR Kontrovers vom 16. Februar 2022 erschien zuerst auf Förderverein Steigerwald-Express e.V..


veröffentlicht in: Citykirche Blog am Mi., 09.02.2022 - 14:50
Dann geh doch! - Vesperkirche-Mittagsandacht am 9.2.22 Wort-in-der-Mitte-220209.mp3 Heiko Kuschel 9. Februar 2022 - 14:50

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Mitarbeitende der Vesperkirche,

zwei Meldungen beschäftigen mich heute und in dieser Woche sehr. Auf den ersten Blick scheinen sie nicht viel miteinander zu tun zu haben – aber vielleicht doch. Das eine ist natürlich die Situation in der Ukraine. Die Kriegsgefahr. Die Drohungen von russischer Seite, von Putin, der sich als starken Mann präsentiert und seine Position durchsetzen will.


veröffentlicht in: Netzwerk Citykirchenprojekte am Di., 08.02.2022 - 00:00

Liebe Interessierte an der Arbeit des Netzwerks Citykirchenprojekte,

im Jahr 2021 wurde vieles davon überlagert, dass wir mit den Auswirkungen von Corona klar kommen mussten. Darüber sind manche anderen Meldungen etwas untergegangen. Heute wollen wir ein wenig nachholen und Sie/euch in einer langen Mail mit vielen wichtigen Informationen auf den neuesten Stand bringen. Einige weitere Informationen gibt es in einer extra Mail für angemeldete Mitglieder.


veröffentlicht in: Schweinfurt-evangelisch.de am Mo., 07.02.2022 - 09:21
Donnerstag bis Samstag 12-13 Uhr ab 5 Jahre, Impfstoff frei wählbar

Vesperkirche - für Leib und Seele: So lautet das Motto der Vesperkirche Schweinfurt seit vielen Jahren.

Trotz eingeschränkten Programms gibt es daher auch dieses Jahr ein besonderes Angebot während der Vesperkirche:

Jeweils von Donnerstag bis Samstag können Sie sich zwischen 12 und 13 Uhr in der St. Johanniskirche am Martin-Luther-Platz impfen lassen.

Den Impfstoff können Sie im Rahmen der jeweiligen Bestimmungen frei wählen. Neben BioNTech für alle Altersgruppen ab 5 Jahre stehen auch Moderna oder Johnson & Johnson zur Vefügung. Ob Erst,- Zweit,- Booster,- Aufrischimpfung oder Viertimpfung: Hier erhalten Sie Ihren Impfstoff.

Bitte bringen Sie nach Möglichkeit einen Ausweis, Ihre Versichertenkarte und Ihr Impfbuch mit. Aber auch, wenn Sie nicht alle Dokumente dabei haben, soll die Impfung daran nicht scheitern.

Impfen schützt - helfen sie mit, Corona zu besiegen! Dann können wir im nächsten Jahr hoffentlich wieder unbeschwert und ohne Einschränkungen die Vesperkirche genießen.

Gerne können Sie die angehängten Dateien verwenden, um andere auf die Aktion hinzuweisen!


veröffentlicht in: Schweinfurt-evangelisch.de am So., 06.02.2022 - 19:10
Vesperkirche-ANDERS 2022 in Schweinfurt-St. Johannis eröffnet

 „Wir verlassen das bergende Kirchenschiff und setzen uns dem Regen aus, trotzen der Corona-Welle“, so beschrieb Dekan Oliver Bruckmann zu Beginn des Eröffnungsgottesdienstes die Situation der diesjährigen Vesperkirche-ANDERS: Zwei Wochen lang, bis zum 20. Februar, wird es wieder täglich ein warmes Essen für 1,50 € geben. Allerdings im Freien auf dem Martin-Luther-Platz und im Stehen, so dass Infektionsmöglichkeiten weitgehend ausgeschlossen sind.  Von Montag bis Samstag beginnt die Vesperkirche-ANDERS jeweils um 12 Uhr mit einer kurzen Andacht in der St.


veröffentlicht in: Netzwerk Citykirchenprojekte am Fr., 04.02.2022 - 00:00
Di., 08.02.2022 19:30 - auch per Zoom!

Gerne weisen wir auf diese Veranstaltung hin:


veröffentlicht in: Schweinfurt-evangelisch.de am Mi., 02.02.2022 - 11:50
Kerzen-Aktion des Bündnisses Schweinfurter Erklärung am Rückert-Denkmal

Am Sonntag, 6.2., sind Sie zwischen 15:30 und 17:00 eingeladen, auf dem Marktplatz in Schweinfurt eine (möglichst selbst mitgebrachte) Kerze für die Demokratie anzuzünden. Um vielen Menschen Platz zu geben, bitten wir Sie, nur kurz vor Ort zu verweilen.

Wir protestieren gegen Verschwörungserzählungen und Faktenverdrehungen | die Vereinnahmung der Kritik an den Gesundheitsmaßnahmen durch Demokratiefeinde | sogenannte Spaziergänge
und deren Absicht die demokratische Kultur anzugreifen


veröffentlicht in: Stilvoll glauben am Mo., 31.01.2022 - 19:40
Eine Pfarrerin hat eine Kanzel zersägt.

veröffentlicht in: Schweinfurt-evangelisch.de am Mo., 31.01.2022 - 14:14
Carsten Bräumer ist neues Vorstandsmitglied der Diakonie Schweinfurt – Jochen Keßler-Rosa wurde zum 1.3. als Pfarrer entpflichtet, bleibt aber bis Ende Juli im Vorstand.

In einem festlichen Gottesdienst in der Schweinfurter St. Johanniskirche wurde Pfarrer Carsten Bräumer als neues Mitglied im Vorstand des Diakonischen Werks Schweinfurt e.V. eingeführt. In einer Übergangszeit bis Juli wird er nach und nach die Aufgaben von Pfarrer Jochen Keßler-Rosa übernehmen, der dieses Amt 30 Jahre lang innehatte.

Klaus Eckhardt, 1. Vorsitzender des Verwaltungsrats, betonte die zentrale Rolle der Diakonie als „Lebensäußerung der Kirche“. Sie richte sich an alle Menschen unabhängig von Religion, Geschlecht, Herkunft oder Alter.