Eine unbequeme Wahrheit

Von der CD "Lass dein Herz fliegen" der Band ClipArt 

Text: 

Heiko Kuschel

Musik: 

Heiko Kuschel

Du glaubst, du bist am Ende, die Batterien sind leer.
Dir zittern schon die Hände, zu leben fällt dir schwer.
Kein Wort, kein guter Ratschlag flößt dir noch Hoffnung ein,
du fühlst dich in deim Leben so fürchterlich allein.

Refrain:
Erlebe Emotionen und sperre sie nicht ein!
Es wird sich für dich lohnen, ein Gefühlsmensch zu sein.

Masken hast du viele für dich allein erstellt
ersinnst Theaterspiele und täuschst damit die Welt.
Doch tausend leere Lacher und Lügen, gut erzählt,
täuschen nicht darüber, dass innerlich was fehlt.

Erlebe Emotionen: Wärme, Kälte, Wut,
Gefühlssensationen, heiße Liebesglut.
Ein Leben in der Fülle, Gefühl zu jeder Zeit,
voll Lärm und voller Stille hält Gott für dich bereit.